Der Benedikt-Pilgerweg in OÖ

wandern

Benedikt-Pilgerweg


Anlässlich der 200-Jahrfeier der Wiederbesiedelung des Stiftes St. Paul im Lavanttal wurde 2009 dieser Pilgerpfad eröffnet. Der Name geht auf den Ordensgründer Benedikt von Nursia, dem Schutzpatron Europas, zurück.

Ursprünglich führte der Weg von Spital am Pyhrn nach St. Paul im Lavanttal. 2011 wurde er bis nach Gornji Grad (Slowenien) verlängert.
In OÖ führt ein Teil des Weges von Bad Hall über Großmengersdorf nach Sierning und weiter nach Wolfern (rd. 19km).

Der Benediktweg ist unter den Top Ten der Pilgerwege weltweit.


Genauere Informationen finden Sie unter:

www.benedikt-bewegt.at

www.geo.de/reisen/top-ten/die-top-ten-der-pilgerwege-weltweit-30168772.html

www.facebook.com/benedikt.bewegt

www.camminodibenedetto.it

23.06.2023